Abenteuer Weltumrundung

Reisen ist die Sehnsucht nach dem Leben

Im Mai 2018 haben wir unsere Jobs gekündigt und unsere Wohnung aufgelöst, um mit einem 6x6 Offroad Camper die Welt zu bereisen. Seit ca viereinhalb Jahren sind wir mittlerweile durchgehend auf Achse. Wir, das sind Nadja, Michael und unser Hund Gorbi.

 

Knapp eineinhalb Jahre Planung hat es vorab bedurft, bis wir im Frühjahr 2018 unser rollendes Zuhause für die bevorstehenden Jahre in Empfang genommen und unsere großzügige Eigentumswohnung im Herzen Frankfurts gegen die bis auf den letzten Winkel durchdachten 10 qm des Reisemobils eingetauscht haben. Als Reisedauer haben wir zunächst grob fünf Jahre veranschlagt. 

 

In den ersten 3,5 Jahren sind wir mit viel Zeit im Schneckentempo kreuz und quer durch das wunderschöne und vielseitige Europa sowie durch Marokko getourt. Bedingt durch die Pandemie haben wir den Sprung nach Übersee erst im Januar 2022 geschafft. Doch mittlerweile sind wir auf unserem Sehnsuchts-Kontinent angelangt: Afrika. Die Liebe zu Afrika haben wir auf unseren vielen Reisen durch Südafrika, Tansania und Uganda entdeckt. Das Afrika-Fieber hat uns seitdem nie wieder los gelassen. In Südafrika startend wollen wir mit dem 6x6 hoch bis nach Kenia reisen und dabei weitere Länder wie Namibia, Botswana, Simbabwe, Sambia, Malawi und Tansania durchqueren...

 

Welche Länder wir in den letzten Jahren bereits mit dem Wohnmobil bereist und was wir bisher erlebt haben sowie unseren aktuellen Standort erfährst du in der Rubrik Aktuelle Koordinaten.